Skip to content Skip to navigation

Das Projekt Verbraucherrechte in der digitalen Welt endet am 31.12.2015, so dass diese projektbezogene Internetseite www.surfer-haben-rechte.de nicht mehr weiter aktualisiert werden kann.

Unterlassungsverfahren gegen Spielehersteller

Unterlassungsverfahren gegen Spielehersteller

Das Projekt hat in der Vergangenheit anlässlich der Beschwerden von Verbrauchern Unterlassungsverfahren gegen die Spielehersteller Electronic Arts, Blizzard, Valve und Ubisoft eingeleitet. Gegenstand der Verfahren waren unter anderem fehlende Verbraucherinformationen, Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und das Verbot des Weiterverkaufs von Spielesoftware. Die meisten Verfahren konnten durch die Abgabe einer Unterlassungserklärung erfolgreich abgeschlossen werden. Gegen Valve ist eine Klage vor dem Landgericht Berlin anhängig.

  • Stand: 
    Dienstag, März 11, 2014